Marktinformationen - wachstumsstarke Zukunftsmärkte

Sie benötigen aktuelle Informationen rund um einen bestimmten Auslandsmarkt?

Wir geben einen Überblick über länder-, produkt- und marktspezifische Gegebenheiten.

Der Schwerpunkt unserer Beratung liegt auf diesen wachstumsstarken Zukunftsmärkten:

Brasilien – Markt mit riesigen Chancen

Brasilien soll in den kommenden Jahren zur fünftgrößten Volkswirtschaft der Welt aufsteigen. Zudem öffnet der Wirtschaftsverbund Mercosur den Zugang nach Argentinien, Paraguay, Uruguay, Bolivien, Chile und Venezuela. Für schleswig-holsteinische Unternehmen stecken auch in diesen Märkten riesige Chancen.

Die WTSH-Außenwirtschaftsberatung hilft Ihnen, an diesem wirtschaftlichen Hotspot erfolgreich Fuß zu fassen oder bestehende Beziehungen in der Region auszubauen.

Ihr Markteintritt in Brasilien – Unser Unterstützungsangebot

Der erste Schritt nach Brasilien beginnt mit einer Beratung durch die WTSH in Ihrem Unternehmen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Möglichkeiten Ihres Brasiliengeschäfts. Der zentrale Anlaufpunkt vor Ort in Brasilien ist das Schleswig-Holstein Business Center (SHBC) – im Herzen des florierenden Wirtschaftszentrums São Paulo.

Hausaufgaben in Deutschland – gründliche Analyse

Bereits in Deutschland legen die Länderspezialisten der WTSH gemeinsam mit Ihnen die Vorgehensweise für den Markteintritt oder Marktausbau in Brasilien fest:

  • Wir bieten eine kostenlose Einstiegsberatung.
  • Wir erstellen eine außenwirtschaftliche Situations- und Bedarfsanalyse Ihres Unternehmens.
  • Wir erstellen eine Beschaffungsmarktanalyse.
  • Wir erstellen eine Standortanalyse.
  • Wir entwickeln eine Markteintrittsstrategie.
  • Wir bieten Ihnen branchenspezifische Informationsveranstaltungen und interkulturelle Trainings.

Mittendrin im Geschehen – das SHBC Brasilien

Die Mitgliedschaft im Gemeinschaftsbüro beinhaltet:

  • Hilfe bei der Suche Ihrer Geschäftspartner in Brasilien,
  • Begleitung Ihrer Geschäftsreisen in Brasilien,
  • Reiseorganisation für Ihre Besuche vor Ort,
  • Kontakte zur brasilianischen Wirtschaft,
  • Nutzung des Netzwerks der Auslandshandelskammer (AHK) Brasilien,
  • permanente lokale Postadresse sowie Telefon- und Faxnummern für Ihr Unternehmen im SHBC in Brasilien,
  • Unterstützung bei der Übersetzung Ihrer Korrespondenz mit brasilianischen Geschäftspartnern,
  • Unterstützung bei Ihren Messeauftritten in Brasilien,
  • optional die Office-in-Office-Lösung: Ihr eigener Mitarbeiter im eigenen Büro, direkt im SHBC.

Marktinformationen Brasilien:

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. GTAI bietet aktuelle Informationen zu Auslandsmärkten als Download an. Einige Downloads setzen eine kostenlose Registrierung voraus.

» Wirtschaftsdaten kompakt: Brasilien – Stand November 2016

» Brasilien im Fokus – Stand September 2016

» Brasilien: Strategischer Markt mit Herausforderungen – Stand September 2015

» Wirtschaftstrends Jahresmitte Brasilien – Stand Juni 2016

» Recht kompakt Brasilien – Stand August 2015

» Nationale Investitionsförderung Brasilien – Stand Dezember 2015

» Feiertage in Brasilien – 2017

» Lohn- und Lohnnebenkosten Brasilien – Stand November 2016

» Kaufkraft und Konsumverhalten Brasilien – Stand Januar 2016

» Kreditvergabe und Zahlungsmoral in Brasilien – Stand Februar 2016

» Transport und Logistik in Brasilien – Stand Juli 2016

» Branche kompakt – Recycling- und Entsorgungswirtschaft Brasilien – Stand März 2015

» Branche kompakt – Medizintechnik Brasilien – Stand Dezember 2016

 

Weiterführende Links:

» Deutsch-Brasilianische Industrie- und Handelskammer São Paulo

» Deutsche Botschaft in Brasilien

» Brasilianische Botschaft in Berlin

» Brasilianische Ministerien / Minister (nur portugiesisch)

» Banco Central do Brasil

» Instituto Brasileiro de Geografia e Estatística

» Portal Brasil (nur portugiesisch)

 

Regionale Wirtschaftsförderungen in Brasilien:

» Bundesstaat São Paulo – Invest in São Paulo

» Bundesstaat Rio Grande do Sul – room for investor

» Bundesstaat Ceará – Agência de Desenvolvimento do Estado do Ceará

 

Der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) bietet Informationen zum Messemarkt Brasilien

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

Downloads:

Ihr Ansprechpartner für den Markt Brasilien

Christian Decker

Außenwirtschaftsberater
Schwerpunkte Brasilien / China / Indien

Telefon: +49 431 66 66 6-8 37
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkte
» Außenwirtschaftsberatung


China – Wachstumsmarkt der Superlative

China steht mit einem Bruttoinlandsprodukt von knapp 10,03 Bill. USD (2014) international auf einem Spitzenplatz. Die Wirtschaft entwickelt sich nach wie vor positiv – insbesondere in der 55 Millionen Einwohner zählenden Provinz Zhejiang, die mit Schleswig-Holstein seit 1986 durch eine enge Partnerschaft verbunden ist.

Ihr Markteintritt in China– Unser Unterstützungsangebot

Der erste Schritt nach China beginnt mit einer Beratung durch die WTSH in Ihrem Unternehmen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Möglichkeiten Ihres Chinageschäfts. Der zentrale Anlaufpunkt vor Ort in China ist das Schleswig-Holstein Business Center (SHBC) – in der Provinzhauptstadt Hangzhou, in unmittelbarer Nähe der Metropole Shanghai.

Hausaufgaben in Deutschland – gründliche Analyse

Bereits in Deutschland legen die Länderspezialisten der WTSH gemeinsam mit Ihnen die Vorgehensweise für den Markteintritt oder Marktausbau in China fest:

  • Wir bieten eine kostenlose Einstiegsberatung.
  • Wir erstellen eine außenwirtschaftliche Situations- und Bedarfsanalyse Ihres Unternehmens.
  • Wir erstellen eine Beschaffungsmarktanalyse.
  • Wir erstellen eine Standortanalyse.
  • Wir entwickeln eine Markteintrittsstrategie.
  • Wir unterstützen bei der Personalsuche.
  • Wir bieten Ihnen branchenspezifische. Informationsveranstaltungen und interkulturelle Trainings.

Mittendrin im Geschehen – das SHBC China

Die Mitgliedschaft im Gemeinschaftsbüro beinhaltet:

  • Hilfe bei der Suche Ihrer Geschäftspartner in China,
  • Begleitung Ihrer Geschäftsreisen in China,
  • Reiseorganisation für Ihre Besuche vor Ort,
  • Kontakte zur chinesischen Wirtschaft,
  • Nutzung des Netzwerks der deutsch-chinesischen Auslandshandelskammer (AHK),
  • permanente Postadresse sowie Telefon- und Faxnummern für Ihr Unternehmen im SHBC in China,
  • Nutzung der ausgezeichneten Büroinfrastruktur des SHBC´s
  • Unterstützung bei Ihren Messeauftritten in China,
  • optional die Office-in-Office-Lösung: Ihr eigener Mitarbeiter im eigenen Büro, direkt im SHBC.

Marktinformationen China zum Download:

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. GTAI bietet aktuelle Informationen zu Auslandsmärkten als Download an. Einige Downloads setzen eine kostenlose Registrierung voraus.

 

» Wirtschaftsdaten kompakt: China (VR)

» Länderseite VR China

 

Der Ausstellungs- und Messe-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft e.V. (AUMA) bietet Informationen zum Messemarkt China

Das Deutsch-chinesische Studienmodell bietet Unternehmen eine sehr gute Chance, kompetente Fachkräfte durch Betreuung der Bachelorarbeit intensiv kennen zu lernen! Die WTSH vermittelt in Kooperation mit der Fachhochschule Lübeck chinesische Studierende an deutsche IT- oder Umwelttechnikunternehmen.  Informationen zum Deutsch-chinesischen Studienmodell

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

Momentan sind in diesem Bereich keine Termine geplant.

Downloads:

Ihre Ansprechpartner für den Markt China

Torsten Drews

Abteilungsleiter Außenwirtschaft

Telefon: +49 431 66 66 6-8 35
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkt
» Außenwirtschaftsberatung
Christian Decker

Außenwirtschaftsberater
Schwerpunkte Brasilien / China / Indien

Telefon: +49 431 66 66 6-8 37
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkte
» Außenwirtschaftsberatung
Bernd Schlegel

Außenwirtschaftsberater Schwerpunkt China / Malaysia / Indonesien / Vietnam

Telefon: +49 431 66 66 6-8 63
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkt
» Außenwirtschaftsberatung

Indien – Markt mit guten Perspektiven

Ein Markt in Aufbruchsstimmung: Indien. Mit einem Wirtschaftswachstum von rund acht Prozent in den letzten Jahren gehört die bevölkerungsreichste Demokratie der Welt zu den weltweit am schnellsten wachsenden Volkswirtschaften. Der Anteil junger Menschen ist überdurchschnittlich hoch, der Mittelstand verbucht ein erstaunliches Wachstum. Kurz: Dem indischen Markt gehört die Zukunft.

Ihr Markteintritt in Indien – Unser Unterstützungsangebot

Der erste Schritt nach Indien beginnt mit einer Beratung durch die WTSH in Ihrem Unternehmen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Möglichkeiten Ihres Indiengeschäfts. Der zentrale Anlaufpunkt vor Ort in Indien ist das Schleswig-Holstein Business Center (SHBC) in Gurgaon bei Delhi.

Hausaufgaben in Deutschland – gründliche Analyse

Bereits in Deutschland legen die Länderspezialisten der WTSH gemeinsam mit Ihnen die Vorgehensweise für den Markteintritt oder Marktausbau in Indien fest:

  • Wir bieten eine kostenlose Einstiegsberatung.
  • Wir erstellen eine außenwirtschaftliche Situations- und Bedarfsanalyse Ihres Unternehmens.
  • Wir erstellen eine Beschaffungsmarktanalyse.
  • Wir erstellen eine Standortanalyse.
  • Wir entwickeln eine Markteintrittsstrategie.
  • Wir unterstützen bei der Personalsuche.
  • Wir bieten Ihnen branchenspezifische. Informationsveranstaltungen und interkulturelle Trainings.

Mittendrin im Geschehen – das SHBC Indien

Die Mitgliedschaft im Gemeinschaftsbüro beinhaltet:

  • Hilfe bei der Suche Ihrer Geschäftspartner vor Ort,
  • Begleitung Ihrer Geschäftsreisen in Indien,
  • Reiseorganisation für IHre Besuche vor Ort,
  • Kontakte zur indischen Wirtschaft,
  • Nutzung des Netzwerkes
  • permanente Postadresse sowie Telefon- und Faxnummern im SHBC
  • Nutzung der ausgezeichneten Büroinfrastruktur des SHBC´s
  • optional: Office-in-Office-Lösung im SHBC an: ein eigenes Büro mit eigenem Mitarbeiter.

Marktinformationen Indien:

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. GTAI bietet aktuelle Informationen zu Auslandsmärkten als Download an. Einige Downloads setzen eine kostenlose Registrierung voraus.

» Wirtschaftsdaten kompakt Indien – Stand Nov. 2016

» Indien im Fokus – Stand August 2015

» Wirtschaftstrends Jahresmitte Indien – Stand Mai 2016

» Recht kompakt Indien – Stand September 2016

» Nationale Investitionsförderung Indien – Stand Okotber 2015

» Feiertage in Indien – 2017

» Lohn- und Lohnnebenkosten Indien – Stand April 2016

» Kaufkraft und Konsumverhalten Indien – Stand Oktober 2015

» Transport und Logistik in Indien – Stand März 2014

» Branche kompakt – Solarenergie Indien – Stand Mai 2014

» Branche kompakt – Nachholbedarf am indischen Medizinmarkt – Stand November 2016

» Branche kompakt – Kauflust ist zurück am indischen Kfz-Markt – Stand Juni 2016

» Branche kompakt – Chemie-, chemische Industrie Indien – Stand Juni 2015

» Branche kompakt – Hohes Wachstumspotenzial auf Indiens Markt für Maschinenbauerzeugnisse – Stand August 2016

 

Weiterführende Links:

» Indo German Export Promotion Project

» Deutsche Botschaft in Indien

» Indische Botschaft in Berlin

» Indisches Generalkonsulat in Hamburg (Zuständig für S-H)

» Official web directory of the Indian Government

» Reserve Bank of India

» Ministry of Statistics and Programme Implementation

» Indo German Consultancy Services

» Make in India

» Federation of Indian Chambers of Commerce and Industry (FICCI)

» Confederation of Indian Industry (CII)

» Associated Chambers of Commerce and Industry (ASSOCHAM)

» Retailers Association of India

» National Portal of India

» Central Board of Excise and Customs

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

Downloads:

Ihr Ansprechpartner für den Markt Indien

Christian Decker

Außenwirtschaftsberater
Schwerpunkte Brasilien / China / Indien

Telefon: +49 431 66 66 6-8 37
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkte
» Außenwirtschaftsberatung


Indonesien – Markt mit riesigem Potenzial

Das bevölkerungsmäßig viertgrößte Land der Erde weist seit der politischen und wirtschaftlichen Öffnung um die Jahrtausendwende ein kontinuierliches Wirtschafts-wachstum auf. Der wachsende Konsum einer stärker werdenden Mittelschicht hat in den vergangenen Jahren zu einer Verdopplung des Bruttoinlandsproduktes geführt. Die Weltbank beschreibt Indonesien als eine der der dynamischsten Volkswirtschaften der Welt.

Ihr Markteintritt in Indonesien – Unser Unterstützungsangebot

Der erste Schritt nach Indonesien beginnt mit einer Beratung durch die WTSH in Ihrem Unternehmen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Möglichkeiten Ihres Indonesiengeschäfts. Der zentrale Anlaufpunkt vor Ort in Indonesien ist das Schleswig-Holstein Business Center (SHBC) – mitten in Jakarta.

Hausaufgaben in Deutschland – gründliche Analyse

Bereits in Deutschland legen die Länderspezialisten der WTSH gemeinsam mit Ihnen die Vorgehensweise für den Markteintritt oder Marktausbau in Indonesien fest:

  • Wir bieten eine kostenlose Einstiegsberatung.
  • Wir erstellen eine außenwirtschaftliche Situations- und Bedarfsanalyse Ihres Unternehmens.
  • Wir erstellen eine Beschaffungsmarktanalyse.
  • Wir erstellen eine Standortanalyse.
  • Wir entwickeln eine Markteintrittsstrategie.
  • Wir unterstützen bei der Personalsuche.
  • Wir bieten Ihnen branchenspezifische. Informationsveranstaltungen und interkulturelle Trainings.

Mittendrin im Geschehen – das SHBC Indonesien

Die Mitgliedschaft im Gemeinschaftsbüro beinhaltet:

  • Kontakte zur indonesischen Wirtschaft vor Ort,
  • Organisation und Begleitung Ihrer Geschäftsreisen in Indonesien,
  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit indonesischen Partnern,
  • Hilfe bei der Suche Ihrer Geschäftspartner in Indonesien,
  • Nutzung der ausgezeichneten Büroinfrastruktur des SHBC´s,
  • eine permanente Postadresse sowie Telefon- und Faxnummern für Ihr Unternehmen im SHBC
  • optional: Office-in-Office-Lösung im SHBC an: ein eigenes Büro mit eigenem Mitarbeiter.

Marktinformationen Indonesien:

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. GTAI bietet aktuelle Informationen zu Auslandsmärkten als Download an. Einige Downloads setzen eine kostenlose Registrierung voraus.

» Wirtschaftsdaten kompakt: Indonesien

» Länderseite Indonesien

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

Momentan sind in diesem Bereich keine Termine geplant.

Downloads:

Ihr Ansprechpartner für den Markt Indonesien

Bernd Schlegel

Außenwirtschaftsberater Schwerpunkt China / Malaysia / Indonesien / Vietnam

Telefon: +49 431 66 66 6-8 63
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkt
» Außenwirtschaftsberatung


Malaysia – Attraktive Optionen

Malaysia verbucht nach Krisenphasen in den späten 1990ern seit Jahren wieder ein konstant hohes Wirtschaftswachstum. So importiert das Land jährlich Güter im Wert von über 70 Mrd. Euro. Hinzu kommen politische Stabilität und die zentrale Lage in Südostasien, die ein Engagement in diesem spannenden Markt attraktiv machen.
Thomas Brandt, General Manager bei der Malaysian-German Chamber of Commerce and Industry im Interview mit Bloomberg Shery Ahn über „Trending Business“ in Malaysia.

Ihr Markteintritt in Malaysia – Unser Unterstützungsangebot

Der erste Schritt nach Malaysia beginnt mit einer Beratung durch die WTSH in Ihrem Unternehmen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Möglichkeiten Ihres Indonesiengeschäfts. Der zentrale Anlaufpunkt vor Ort in Indonesien ist das Schleswig-Holstein Business Center (SHBC) – mitten in Kuala Lumpur.

Hausaufgaben in Deutschland – gründliche Analyse

Bereits in Deutschland legen die Länderspezialisten der WTSH gemeinsam mit Ihnen die Vorgehensweise für den Markteintritt oder Marktausbau in Malaysia fest:

  • Wir bieten eine kostenlose Einstiegsberatung.
  • Wir erstellen eine außenwirtschaftliche Situations- und Bedarfsanalyse Ihres Unternehmens.
  • Wir erstellen eine Beschaffungsmarktanalyse.
  • Wir erstellen eine Standortanalyse.
  • Wir entwickeln eine Markteintrittsstrategie.
  • Wir unterstützen bei der Personalsuche.
  • Wir bieten Ihnen branchenspezifische. Informationsveranstaltungen und interkulturelle Trainings.

Mittendrin im Geschehen – das SHBC Malaysia

Die Mitgliedschaft im Gemeinschaftsbüro beinhaltet:

  • Kontakte zur malaysischen Wirtschaft vor Ort,
  • Hilfe bei der Suche Ihrer Geschäftspartner in Malaysia,
  • Organisation und Begleitung Ihrer Geschäftsreisen in Malaysia,
  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit malaysischen Partnern,
  • Nutzung der ausgezeichneten Büroinfrastruktur des SHBC´s,
  • eine permanente Postadresse sowie Telefon- und Faxnummern für Ihr Unternehmen im SHBC,
  • optional: Office-in-Office-Lösung im SHBC an: ein eigenes Büro mit eigenem Mitarbeiter.

Marktinformationen Malaysia:

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. GTAI bietet aktuelle Informationen zu Auslandsmärkten als Download an. Einige Downloads setzen eine kostenlose Registrierung voraus.

» Wirtschaftsdaten kompakt: Malaysia

» Länderseite Malaysia

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

Momentan sind in diesem Bereich keine Termine geplant.

Downloads:

Ihr Ansprechpartner für den Markt Malaysia

Bernd Schlegel

Außenwirtschaftsberater Schwerpunkt China / Malaysia / Indonesien / Vietnam

Telefon: +49 431 66 66 6-8 63
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkt
» Außenwirtschaftsberatung


Russland – attraktiver Markt vor unserer Haustür

Russland ist das größte Land der Erde und reich an Rohstoffen aller Art. Zudem verfügt der eurasische Gigant über eine hoch entwickelte Forschungs- und Wissenschaftsinfrastruktur und bestens ausgebildete Experten. Gleichzeitig aber besteht enormer Bedarf an Investitionen, moderner Technologie, hochwertigen Industriegütern und Konsumprodukten.

Ihr Markteintritt in Russland – Unser Unterstützungsangebot

Der erste Schritt nach Russland beginnt mit einer Beratung durch die WTSH in Ihrem Unternehmen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Möglichkeiten Ihres Russlandgeschäfts. Der zentrale Anlaufpunkt vor Ort in Russland ist das Schleswig-Holstein Business Center (SHBC) in Moskau.

Hausaufgaben in Deutschland – gründliche Analyse

Bereits in Deutschland legen die Länderspezialisten der WTSH gemeinsam mit Ihnen die Vorgehensweise für den Markteintritt oder Marktausbau in Russland fest:

  • Wir bieten eine kostenlose Einstiegsberatung.
  • Wir erstellen eine außenwirtschaftliche Situations- und Bedarfsanalyse Ihres Unternehmens.
  • Wir erstellen eine Beschaffungsmarktanalyse.
  • Wir erstellen eine Standortanalyse.
  • Wir entwickeln eine Markteintrittsstrategie.
  • Wir unterstützen bei der Personalsuche.
  • Wir bieten Ihnen branchenspezifische. Informationsveranstaltungen und interkulturelle Trainings.

Mittendrin im Geschehen – das SHBC Russland

Die Mitgliedschaft im Gemeinschaftsbüro beinhaltet:

  • Kontakte zur russichen Wirtschaft vor Ort
  • Hilfe bei der Suche Ihrer Geschäftspartner in Russland
  • Organisation und Begleitung Ihrer Geschäftsreisen in Russland.
  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit russischen Partnern.
  • Nutzung der ausgezeichneten Büroinfrastruktur des SHBC´s,
  • eine permanente Postadresse sowie Telefon- und Faxnummern für Ihr Unternehmen im SHBC
  • optional: Office-in-Office-Lösung im SHBC an: ein eigenes Büro mit eigenem Mitarbeiter.

Marktinformationen Russland:

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. GTAI bietet aktuelle Informationen zu Auslandsmärkten als Download an. Einige Downloads setzen eine kostenlose Registrierung voraus.

» Wirtschaftsdaten kompakt: Russland

» Länderseite Russland

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

30.11.2017

Downloads:

Ihre Ansprechpartnerin für den Markt Russland

Annette Moritz

Außenwirtschaftsberaterin
Schwerpunkt Russland
Enterprise Europe Network

Telefon: +49 431 66 66 6-8 36
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkte
» Außenwirtschaftsberatung
» Enterprise Europe Network


Vietnam – Markt mit Zukunftsperspektive

Vietnam wird von Wirtschaftsexperten für die kommenden Jahre ein hohes Wachstumstempo vorher gesagt. Das Potenzial des Landes ist täglich zu spüren. So hat sich der koreanische Elektronikmulti Samsung bei der Auswahl seines neuen weltweiten Software- und Mobilfunkwerks unter 50 evaluierten Ländern für Vietnam entschieden. Die deutsche Bosch-Gruppe setzt auf IT Made in Vietnam. Das Land zeichnet sich durch eine sehr gute strategische Position im Welthandel aus. Kein Land in Südostasien hat historisch so gute Beziehungen zu Deutschland wie Vietnam.

Für Vietnams Wirtschaft war 2015 ein gutes Jahr mit einem Anstieg des  Bruttoinlandsprodukts um real 6,7% und ausländischen Direktinvestitionen von 28%. Deutsche Firmen entdecken das Schwellenland, z.B. für die Produktion von Bekleidung und Kfz-Teilen, aber auch im Maschinenbau, der Bauwirtschaft,  im Umwelt- und Energiesektor. Dabei helfen stabile Investitionsbedingungen, geringe Lohnkosten, neue Industrieparks und eine verbesserte Logistikinfrastruktur.

Ihr Markteintritt in Vietnam – Unser Unterstützungsangebot

Der erste Schritt nach Vietnam beginnt mit einer Beratung durch die WTSH in Ihrem Unternehmen: Gemeinsam mit Ihnen analysieren wir die Möglichkeiten Ihres Vietnamgeschäfts. Der zentrale Anlaufpunkt vor Ort in Vietnam ist das Schleswig-Holstein Business Center (SHBC) – mit Hauptsitz in Hanoi und der Dependance in Ho-Chi-Minh-City.

Hausaufgaben in Deutschland – gründliche Analyse

Bereits in Deutschland legen die Länderspezialisten der WTSH gemeinsam mit Ihnen die Vorgehensweise für den Markteintritt oder Marktausbau in Vietnam fest:

  • Wir bieten eine kostenlose Einstiegsberatung.
  • Wir erstellen eine außenwirtschaftliche Situations- und Bedarfsanalyse Ihres Unternehmens.
  • Wir erstellen eine Beschaffungsmarktanalyse.
  • Wir erstellen eine Standortanalyse.
  • Wir entwickeln eine Markteintrittsstrategie.
  • Wir unterstützen bei der Personalsuche.
  • Wir bieten Ihnen branchenspezifische. Informationsveranstaltungen und interkulturelle Trainings.

Mittendrin im Geschehen – das SHBC Vietnam

Die Mitgliedschaft im Gemeinschaftsbüro beinhaltet:

  • Kontakte zur vietnamesischen Wirtschaft vor Ort,
  • Organisation und Begleitung Ihrer Geschäftsreisen in Vietnam,
  • Unterstützung bei der Korrespondenz mit vietnamesischen Partnern,
  • Hilfe bei der Suche Ihrer Geschäftspartner in Vietnam,
  • Nutzung der ausgezeichneten Büroinfrastruktur des SHBC´s,
  • eine permanente Postadresse sowie Telefon- und Faxnummern für Ihr Unternehmen im SHBC
  • optional: Office-in-Office-Lösung im SHBC an: ein eigenes Büro mit eigenem Mitarbeiter.

Marktinformationen Vietnam:

Germany Trade & Invest (GTAI) ist die Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland für Außenwirtschaft und Standortmarketing. GTAI bietet aktuelle Informationen zu Auslandsmärkten als Download an. Einige Downloads setzen eine kostenlose Registrierung voraus.

» Wirtschaftsdaten kompakt: Vietnam

» Länderseite Vietnam

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

Momentan sind in diesem Bereich keine Termine geplant.

Downloads:

Ihr Ansprechpartner für den Markt Vietnam

Bernd Schlegel

Außenwirtschaftsberater Schwerpunkt China / Malaysia / Indonesien / Vietnam

Telefon: +49 431 66 66 6-8 63
Telefax: +49 431 66 66 6-7 60

Schwerpunkt
» Außenwirtschaftsberatung


Enterprise Europe Network – Marktplatz für internationale Technologiekooperationen

Sie suchen europaweit Kunden, Zulieferer, Anwender, Vertriebs- oder Entwicklungspartner für Ihre Produkte oder Dienstleistungen?

Das Enterprise Europe Network (EEN) bietet Ihnen

  • Vermittlung von Kooperationspartnern für Vertrieb, Produktion, Technologietransfer und F&E
  • Informationen rund um die europäische Wirtschaft
  • Kooperationen

Termine, zu Themen, die auch Sie interessieren könnten:

Momentan sind in diesem Bereich keine Termine geplant.

Veranstaltungen aus dem Bereich Außenwirtschaft

» aktuelle Auswahl aus dem Terminkalender

Gemeinschaftsstände auf internationalen Leitmessen

Die WTSH erleichtert Ihnen den Messeauftritt auf internationalen Leitmessen. In unserem Messekalender finden Sie Informationen zu allen Messen, auf denen wir in den kommenden 18 Monaten für Sie einen schleswig-holsteinischen oder norddeutschen Gemeinschaftsstand organisieren:

» Messekalender

Und das beinhaltet unser Messe-Service:

  • Außenwirtschaftsberatung, Marktrecherche, Unternehmenskontakte
  • Seminar zur Vorbereitung des Messeauftritts
  • Konzepterstellung für den Gemeinschaftsstand
  • Koordinierung aller erforderlichen Gewerke und Formalitäten für den Messeauftritt
  • Pressearbeit, Werbung, Events
  • Reiseplanung
  • Standbetreuung vor Ort
  • Rahmenprogramm am Messeort (Get-together, Kooperationsbörse, Firmenbesuche)

» Weitere Informationen zum Messe-Service der WTSH

Selbstverständlich helfen Ihnen die Außenwirtschaftsberater auch weiter, wenn Sie aktuelle Informationen über andere ausländische Märkte, Ausschreibungen im Ausland, Investitionen und Entwicklungsvorhaben, Zollinformationen sowie Adressen von Auskunfts- und Kontaktstellen benötigen.