Innovation, Zuverlässigkeit, Präzision, Qualität

Von der Schweiz in den echten Norden

Mit Schweizer Unternehmen verbinden wir viele positive Eigenschaften wie Innovationsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Präzision und Qualität. Auch wenn die meisten Unternehmen mit Schweizer Wurzeln sich in den unmittelbaren Anrainerländern Baden-Württemberg und Bayern niedergelassen haben, profitiert Schleswig-Holstein ebenso von Investitionen aus der Schweizer Eidgenossenschaft. Schweizer Firmen gehören seit Jahren zur Spitzengruppe ausländischer Investoren in Deutschland. Im Gegensatz zu den südlichen Bundesländern verfügt der echte Norden über ein Reservoir qualifizierter Fachkräfte – gerade für innovative, technologieorientierte Unternehmen ein immer wichtiger werdender Standortfaktor. Auch die guten Standorte, attraktive Wirtschaftsförderung und vergleichsweise niedrige Gewerbesteuersätze sind für Eidgenossen interessante Standortvorteile.

Starthilfe von der WTSH

Die Condair-Gruppe – Weltmarktführer gewerblicher und industrieller Luftbefeuchtung und Verdunstungskühlung – hat vor allem die gute logistische Anbindung des Nordports Norderstedt überzeugt.

Im Frühjahr 2017 eröffnen die Schweizer hier ihr neues Logistik- und Produktionszentrum. Dabei ist die Condair-Ansiedlung ein gemeinsamer Erfolg von Wirtschaftsförderern, Kommunen und Land.

“Mit Norderstedt haben wir uns für perfekte logistische Bedingungen entschieden. Eine Drehscheibe, wie sie die Metropolregion Hamburg bietet, ist für unseren Geschäftserfolg von wesentlicher Tragweite. Hinzu kommt, dass sich Land und Stadt wirklich um uns bemüht haben und wir uns im echten Norden willkommen fühlen.”

Oliver Zimmermann, CEO Condair Gruppe

Mit dem Neubau in unmittelbarer Nähe des Hamburger Flughafens und des Containerhafens vollzieht Condair eine große strukturelle Veränderung. Auf 8.500 Quadratmetern zieht das Unternehmen die bestehenden Logistik- und Montagewerke aus Hamburg, England, Dänemark und der Schweiz zusammen.

WTSH Geschäftsführer Dr. Bernd Bösche hat es sich nicht nehmen lassen Condair bei der Eröffnung persönlich als Unternehmen im echten Norden zu begrüßen.

Interesse an Ihrer eigenen Erfolgsgeschichte? Informationen gibt es hier:

Individuelle Standortberatung

Die Standortberater der WTSH bieten Investoren unentgeltliche und unverbindliche Unterstützung in allen Phasen der Gründung – von der Standortsuche über die Kontaktvermittlung bis zur Förderung und Finanzierung.

Ihr Ansprechpartner:

Jürgen Delfs

Telefon: +49 431 66 66 6-8 70
Telefax: +49 431 66 66 6-7 94
E-Mail: delfs@wtsh.de