"Ginge das nicht einfacher?" – Digitale Evolution im technischen Außendienst

Dienstag, 30. November 2021 von 15.00 bis 16.30 Uhr

Beschreibung

Einige glauben, dass angesichts der komplexen Abläufe im technischen Service digitale Hilfsmittel eher noch hinderlich seien. Dabei kommt es aber genau wie beim "analogen" Arbeiten nur darauf an, dass das Werkzeug zum Problem passt! Darum erfahren Sie im Webinar, was und womit digitalisiert werden kann. Sie bekommen dabei einen Überblick über neue Technologien, die auf die Arbeit im Außendienst zugeschnitten sind –  von plattformbasierten Systemen zur mobilen Dokumentation bis hin zur Augmented-Reality-Datenbrille.

Andere meinen, dass in der "Internet-Wüste" Deutschland digitale Werkzeuge im Außendienst zu häufig versagen. Aber weit gefehlt! Viele Lösungen sind heute offlinefähig und synchronisieren sich einfach von selbst, sobald sie es können –  und mit der richtigen Hardware funktioniert sogar Remote Support per datenintensivem Live-Videostreaming an abgelegenen Orten wie in Schiffsmaschinenräumen oder gar Offshore. Im Webinar erfahren Sie, wie digitalisiert werden kann, und wie man den besonderen Herausforderungen im Außendienst begegnet.

Das Webinar findet im Rahmen der Serie „Digitale Transformation" des Clusters Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH) und der „Digitalisierungsoffensive Mittelstand" der WTSH, der IHK Schleswig-Holstein sowie den Handwerkskammern des Landes statt.

Der Referent

Seit 2018 macht Dipl.-Ing. Jens Kulenkampff mit dem Start-Up digital@work technische Außendienste flott und agil. Zuvor war er im Windpark-Service tätig und weiß, wie beim Kunden vor Ort effektiv digital gearbeitet werden kann und worauf es dabei ankommt. Seine mobilen Lösungen für Wartung, Service und Montage verstehen sich als schlüsselfertige Rundum-Sorglos-Pakete für jedes Unternehmen, das (sich) die Digitalisierung einfach machen möchte.

Back view of large group of business people attending a training class in a board room.
Webinar

Partner

Veranstaltungsort
Webinar (den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung)
Route anzeigen
Veranstalter
WTSH
DiWiSH
IHK Schleswig-Holstein
HWK Flensburg und HWK Lübeck
Ansprechpartner
WTSH GmbH
Felix Gebauer
gebauer@wtsh.de
+49 431 66 66 6 - 873
Gebühr
kostenlos
Nach oben scrollen