Digitale Bildung in Schulen fördern mit einem starken Netzwerk von Schulen und Unternehmen

Freitag, 26. Februar 2021 um 15.00 Uhr
Digitale Bildung in Schulen fördern mit einem starken Netzwerk von Schulen und Unternehmen Logo

Beschreibung

Sammeln Sie neue Ideen für gute Schulprojekte, profitieren Sie von Best-Cases und machen Sie schon während der Online-Veranstaltung Nägel mit Köpfen!

Mit dem DiWiSH e.V., der IHK zu Kiel und dem Wissensfabrik e.V. als Veranstalter hat sich ein kompetentes Partner-Netzwerk gefunden, um die Koordination zwischen Schule und Unternehmen für praxisnahe und inhaltlich fundierte Unterrichtsformate zu unterstützen. Ziel dieser Veranstaltung soll sein, sich über konkrete und bereites erfolgreich angewendete Konzepte und Formate für Schulen auszutauschen, um dies zu erreichen:

Digitale Anforderungen und Berufsbilder den Schüler*innen ganz praxisnah näherbringen,

Hemmnisse vor Informatik bei Schüler*innen und Lehrenden abbauen,

Begeisterung für IT wecken,

und so dem Fachkräftemangel der Zukunft entgegenwirken.

Wer wird von diesem Netzwerktreffen profitieren?

Sie als Unternehmensvertreter*in haben Lust sich in Schulen zu engagieren, sprudeln vor Ideen zu Formaten, haben aber noch keine Schule für eine Zusammenarbeit gefunden.

Ihnen als Unternehmensvertreter*in fehlt die Zeit sich Projekte und Formate für eine Kooperation mit Schulen auszuarbeiten, wollen sich aber gern finanziell oder mit Ihrer Person engagieren.

Sie als Schulvertreter*in möchten Informatik-Inhalte in den Unterricht integrieren, haben aber keine konkreten Lehrmaterialien und Formate zur Verfügung.

Workshop
Veranstaltungsort
Virtuell (den Zugangslink erhalten Sie nach der Anmeldung)
Veranstalter
DiWiSH-Fachgruppe Digitale Bildung in der Schulwelt
Ansprechpartner
Britta Brechtel
britta.brechtel@timebook.com
015901336946
Gebühr
kostenfrei
Nach oben scrollen