Alle Meldungen im Überblick

DigiBonus II
Digitalisierungsmaßnahmen in kleinen Unternehmen voranzubringen – das ist das Ziel des neuen Förderprogramms DigiBonus II. Gefördert werden Investitionen in Hard- und Software einschließlich notwendiger Dienstleistungen für Unternehmen mit weniger als 20 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.
Indien – Einheit in Vielfalt
Die kaufkräftige Mittelkasse wird schon 2025 deutlich über 500 Mio. Menschen umfassen. Die Bevölkerungszahl wird dann 1,5 Mrd. überschritten haben. Nutzen Sie die Chance dieses kaufkräftigen Marktes.
BMWi stockt das Förderprogramm "Digital Jetzt" auf
Um künftig noch mehr KMU bei der Digitalisierung zu unterstützen, werden die Fördermittel für „Digital Jetzt“ deutlich erhöht, allein in diesem Jahr auf 114 Mio. Euro. Das Förderprogramm setzt Anreize zur Investition in digitale Technologien und die Qualifizierung von Beschäftigen.
China – Wachstumsmarkt der Superlative
China ist die Wachstumslokomotive des ostasiatischen Raums und bietet als „Tor zum Osten“ langfristig erfolgreiche Wirtschaftsperspektiven. Nutzen Sie unser Know-How für Ihren Markteintritt.
Explore with your favourite Creators
Die Inspiration der Influencer nutzen, um Städte neu zu erleben. Und das ohne viel Aufwand, sondern live mit dem Handy. Mit digitalen Touren auf den Spuren der beliebten Content Creator wandeln. Wie das geht?
StartUp meets KMU: Den richtigen Partner finden
In Teil II unserer Webinar-Reihe haben wir mit Christoph Baier von der Ambivation GmbH und Rüdiger Behn von Waldemar Bahn GmbH gesprochen und erfahren wie und vor allem wo man Kontakte zu möglichen Kooperationspartnern finden kann.
Für und mit regenerativer Energie in die Zukunft
Schleswig-Holstein ist Vorreiter im Bereich der erneuerbaren Energien. Um die Energie nachhaltig nutzen zu können, sind effiziente Energiespeicher nötig. Das Unternehmen UniverCell aus dem echten Norden hat genau deshalb einen Standort in Schleswig-Holstein gesucht.
Ein Plan für klimafreundlichen Güterverkehr
Für die Entwicklung eines Konzepts zur Nutzung von grünem Wasserstoff im norddeutschen Güterverkehr hat die Hypion GmbH aus Heide vom Land Schleswig-Holstein eine Förderung erhalten. Erstes konkretes Umsetzungsziel ist der Aufbau eines wasserstoffbasierten Drehkreuzes für den Güterverkehr (H2-Güterverkehr-Hub) in Neumünster. Die Erkenntnisse dieses Pionierprojektes sollen in die Planung und Umsetzung weiterer H2-Güterverkehr-Hubs in Schleswig-Holstein fließen.
Jahrhundertchance für Itzehoe
Ein immer größeres Thema aktuell ist die Produktion von Batteriezellen. Über die Möglichkeit, in der Region Itzehoe einen Standort für die Batterieproduktion zu entwickeln, sprechen derzeit die Ortvertreterinnen und Ortsvertreter mit Vertretern des Landes Schleswig-Holstein sowie mit ortansässigen Experten aus dem Technologiebereich. Aus technologischer Sicht ist Itzehoe ein idealer Standort für ein solches Ansiedlungsprojekt.
Hier passt alles zusammen
Engagement aus der Region - für die Region: Das lebt Unternehmer-Ehepaar Pia und Hans Helmut Schramm vor. Am Standort Brunsbüttel realisieren sie ein Hotelprojekt, das optimal auf die Bedürfnisse in der Region zugeschnitten ist und Perspektiven für den Tourismusstandort Brunsbüttel bietet.

Thema des Monats

 Wie sieht das KMU der Zukunft aus? Diese Frage stellt sich nach den vergangenen zwei Jahren umso drängender. Viele Unternehmerinnen und Unternehmer sind sich sicher, dass die Zukunft in der ...
Arbeiten wir alle in Zukunft im Homeoffice? Welche Lösungen gibt es eigentlich in Bezug auf Mensch, Raum und Technik im Rahmen von New Work? ...
2021 war ein besonderes Jahr für die Gebr. Friedrich Schiffswerft. 100 Jahre ist es her, seit die Werft durch die Brüder Wilhelm und Johann Friedrich gegründet wurde. Und wir haben mit der ...
Der globale Innovationsdruck auf die Gesundheitswirtschaft ist groß – und Corona hat ihn noch verstärkt. Werfen wir einen Blick an die Westküste der USA. Das Silicon Valley steht auch im Bereich ...
Ein gigantischer Markt wartet auf Unternehmen aus Schleswig-Holstein. Erfahren Sie mehr über die Chancen im Bereich der Gesundheitswirtschaft und die Unterstützungsmöglichkeiten. ...
1970 als kleines StartUp gegründet, hat sich die Medac Gesellschaft für klinische Spezialpräparate mbH in Wedel im Lauf der Jahre zu einem globalen Player im Bereich der Pharmaindustrie gemausert. ...
Das Traditions-Unternehmen Greif-Velox zeigt, wie man mit einem KI-Projekt zum innovativen Technologieführer werden kann. ...
Wenn sich die richtigen Partner finden und die Zusammenarbeit intelligent und zielgerichtet betrieben wird, kann aus Kooperationen großer Nutzen entstehen. Darüber haben wir mit Lisa Buddemeier, ...
Kooperationen zahlen sich aus. Das zeigt sich auch besonders bei Forschungskooperationen zwischen Unternehmen und den Hochschulen im Land. Die Forschung arbeitet bis zu einem gewissen Punkt, macht ...
Wenn der französische Pharmakonzern Sanofi, mit dem kleineren Unternehmen Biontec in Mainz gemeinsam einen Corona Impfstoff produziert, dann nennt man das Kooperation. Die gemeinsame Produktion des ...
Schleswig-Holstein ist gut für die Gesundheit. Wirtschaftsfreundliche Strukturen, die Wissens- und Technologietransfer effektiv fördern, eine intensive Vernetzung von Universitäten, ...
Nachhaltigkeit ist heute für viele Unternehmen zentraler Bestandteil ihrer Strategien. Dabei gehen die Konzepte weit über den ökologischen Aspekt hinaus. Energieeffizienz, Menschenrechte, ...
Klimawandel, Plastikmüll in den Meeren, Wasserknappheit – Die ökologische und soziale Nachhaltigkeit ist zu einem globalen Kernthema geworden. Spätestens seit der Verabschiedung der Sustainable ...
Nachhaltigkeit und Digitalisierung werden die Kernthemen der kommenden Jahre für Gesellschaft, Wirtschaft und Umwelt sein. Immer mehr Unternehmen beschäftigen sich mit den 17 globalen ...
Chance und Herausforderung Was genau sind eigentlich Grüne StartUps? Hier gibt es nicht die eine Definition. Generell sind es Unternehmen, die der Green Economy zuarbeiten. Ganz grob kann man ...
New Work Lösungen müssen zum Unternehmen passen. Das sagt zumindest Prof. Dr. Rob Wiechern von der FH Kiel. Was der Experte sonst noch zum Thema New Work zu sagen hat. ...
New Work in einem Traiditions-Unternehmen? Wie das funktionieren kann, hat uns Dr. Thomas Overbeck von TIMM Elektronik im Interview verraten. ...
Wichtiger Baustein für New Work - die Digitalisierung. Was gilt es zu beachten? Und wie kann so ein Prozess gestaltet werden? ...
Zahlen zur KI gibt es viele. Wir haben einige davon in unserem TOP3-Ranking dargestellt. Von Budgets über Fachkräfte bis hin zu Verfahren und Funktionsbereichen. ...
Jetzt sind Sie gefragt! Wie sieht Ihrer Meinung nach das KMU der Zukunft aus? Vor welchen Herausforderungen und Chancen steht der Mittelstand in Schleswig-Holstein? Unsere Umfrage dauert nur 2 ...
Sprachassistenten, Smart Homes, Musikstreaming: Künstliche Intelligenz (KI) ist aus unserem Alltag schon lange nicht mehr wegzudenken und gewinnt in so gut wie allen gesellschaftlichen und ...
Viele bisherige Vorstellungen davon, wie Unternehmen aufgestellt sind und geführt werden, sind in den vergangenen zwei Jahren überholt worden. ...
Nach oben scrollen