Schleswig-Holstein. Der echte Norden.

Die Landesdachmarke

Seit 2013 tritt das Land Schleswig-Holstein unter der einheitlich, übergreifenden Landesdachmarke „Schleswig-Holstein. Der echte Norden.“ auf. Diese bietet nicht nur einen einheitlichen Auftritt aller Akteure des Landes, sondern repräsentiert zudem bestimmte Inhalte und Werte die themen- und zielgruppenübergreifend für das Land gelten. Hier gehts zum Styleguide des Landes.

 

Die Standortmarketingkampagne

Was macht Schleswig-Holstein einzigartig? Wenn man an Schleswig-Holstein denkt, entstehen viele positive Bilder im Kopf: Meer, Strand, Weite, gute Luft, das einzige Bundesland zwischen zwei Meeren und vieles mehr. Außerdem fällt einem die klare, authentische und verlässliche Mentalität der Schleswig-Holsteiner ein.

Wenn es um den Wirtschaftsstandort Schleswig-Holstein geht, sind oftmals nicht so viele Assoziationen vorhanden. Noch nicht!

Die Standortmarketingkampagne „Schleswig-Holstein. Der echte Norden“ stärkt als klassische Kommunikationskampagne den Wirtschaftsstandort Schleswig-Holstein und kommuniziert prägnant und emotional die Vorteile des Landes.

 

Kernbotschaften

Schleswig-Holstein hat überraschend viel zu bieten. Weit mehr, als man denkt:

  • einen starken Mittelstand mit guten Karrierechancen und einer attraktiven Work-Life-Balance
  • innovative Unternehmen, von denen viele Weltmarktführer sind
  • eine hervorragende Hochschul-, Forschungs- und Wissenslandschaft
  • eine einzigartige, klare und bodenständige Macher-Mentalität

 

Zielgruppen

  • Unternehmen aus Schleswig-Holstein
  • Fachkräfte innerhalb und außerhalb Schleswig-Holsteins
  • Investoren und Unternehmen außerhalb von Schleswig-Holstein

Leitfaden_Teaser

In unserem Kampagnen-Leitfaden finden Sie alles wissenswerte zur Standortmatketingkampagne „Schleswig-Holstein. Der echte Norden.“. Den Leitfaden können Sie jederzeit kostenlos hier downloaden.

Weitere Informationen zur Kampagne finden Sie zudem unter der-echte-norden.info

 

Markenbotschafter

Wer könnte besser für den echten Norden als Wirtschaftsstandort werben als die Unternehmen und Institutionen aus dem Land selbst? Unternehmen und Institutionen die die Werte des Landes verkörpern und leben. Deshalb wurde 2014 das Partnerprogramm „Schleswig-Holstein. Der echte Norden.“ gegründet. Gemeinsames Ziel ist es, die Wahrnehmung des Landes als attraktiven Wirtschafts-, Arbeits- und Lebensstandort zu steigern und die attraktiven Karrierechancen des schleswig-holsteinischen Mittelstands in den Fokus zu rücken.

Die Standortmarketingkampagne und das Partnerprogramm „Schleswig-Holstein. Der echte Norden.“, agieren synergetisch.

Kampagnenmotive

Die Premiumpartner des Partnerprogramms „Schleswig-Holstein. Der echte Norden.“ agieren im Rahmen der Kampagne unter anderem als Testimonials oder stellen bei Bedarf passende Locations für die Fotoshootings. Ihre Tätigkeit als Markenbotschafter ist somit noch ein wenig intensiver als die der restlichen Partner. Nachfolgend eine Auflistung der aktuellen Motive.

Beispiele

Da es sich bei der Standortmarketingkampagne um eine klassische Kommunikationskampagne für den Wirtschaftsstandort Schleswig-Holstein handelt, wird innerhalb der Umsetzung auf klassische Maßnahmen zurück gegriffen. Beispiele finden Sie nachfolgend.