Gründungsstipendium Schleswig-Holstein: die Chance für den perfekten Businessplan

Die WTSH gewährt im Auftrag des Landes Gründungsstipendien an Hochschulabsolventen/-innen und Studierende, die während ihres Studiums, ihrer Forschungsarbeit oder in anderen Umgebungen eine innovative technologie- oder wissensorientierte Geschäftsidee entwickelt haben.

Gründer/-innen sollen sich mit Hilfe des Stipendiums, über welches der Lebensunterhalt bestritten werden kann, ganz der Gründungsidee in der Pre-Seed-Phase widmen können. Zentrale Elemente während des Stipendiums sind die Unternehmensgründung sowie die Erstellung eines Businessplans. Aber nicht nur die finanzielle Unterstützung hilft den Jung-Gründern-/innen weiter. Auch der fachliche Austausch mit Mentoren und den anderen Gründungsstipendiaten/-innen setzt immer wieder neue Impulse bei der eigenen Unternehmensgründung.

Das Land stellt für das Gründungsstipendium gemeinsam mit der Investitionsbank Schleswig-Holstein und der MBG Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Schleswig-Holstein mbH bis 2019 eine Million Euro bereit.

Weitere Informationen zum Gründungsstipendium.

Unsere aktuellen Gründungsstipendiaten

Ihre Ansprechpartnerin

Jetzt gleich Kontakt zu Ihrer Ansprechpartnerin der WTSH aufnehmen und informieren.

Mandy Hörl

Projektmanagerin
StartUp – Förderung & Finanzierung

Telefon: +49 431 66 66 6-8 49
Telefax: +49 431 66 66 6-7 90

Schwerpunkte
» Gründungsstipendium
» Baltic Business Angels e.V.
» Ideenwettbewerb

Kontaktformular

Nehmen Sie Kontakt mit dem Seed- und StartUp Fonds II auf.

Ihre E-Mail-Adresse*

Ihre Nachricht*

Die mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen.

Bitte lasse dieses Feld leer.