Das besondere Zuhause

Zum guten Leben gehört ein passendes Zuhause. Und wo ließen sich Arbeit, Freizeit und Wohnen besser in Einklang bringen als in Schleswig-Holstein? Aufgrund der einmaligen Lage zwischen Nord- und Ostsee, der zahlreichen Seen und Flüsse und der reichen Naturlandschaften sind ein großer Teil der Städte vom Wasser geprägt – und grüne Wälder und Knicks, das Meer und die befreiende Weite sind eigentlich immer gleich um die Ecke.

 

Dabei sind Angebot und Auswahl an bezahlbaren Immobilien groß und außergewöhnlichen Lagen alles andere als selten. Egal, ob visionäre Neubauprojekte oder die intelligente Umnutzung von historischen Speichern oder Gebäuden in bester Wasserlage: Im nördlichsten Bundesland findet jeder ein besonderes Zuhause, in dem es sich hervorragend wohnen lässt – und leben.

Land der unbegrenzten Freizeitmöglichkeiten

Wer in Schleswig-Holstein lebt und arbeitet, dem gibt das Land viel zurück: klare Luft und weite Horizonte, eine reiche Kulturlandschaft, kulinarische Hochgenüsse und fast unbegrenzte Möglichkeiten zur individuellen Freizeitgestaltung. Sportbegeisterte können beim Segeln, Surfen oder Rudern, Reiten oder Golfen, Radfahren oder Wandern selbst aktiv werden – oder Spitzenathleten auf Weltklasseniveau anfeuern: zum Beispiel beim Handball in Kiel und Flensburg. Wer noch nicht das Glück hat, hier zu leben, der kommt einfach in der Freizeit: Fast sechs Millionen Gäste pro Jahr genießen ihren Urlaub in Schleswig-Holstein.

 

Zwei Meere mit zahllosen Badestränden, etwa 300 Seen und 32.000 Flusskilometer machen Schleswig-Holstein zu einem echten Wasserparadies. Auch an Land geht Naturfreunden das Herz auf: Rund 1.000 Naturdenkmale prägen neben mehr als 300 Habitaten und Vogelschutzgebieten die vielfältige Flora und Fauna. Herausragend ist dabei der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer: Der größte Nationalpark Deutschlands gilt als vogelreichstes Gebiet Europas und ist Teil der größten zusammenhängenden Wattlandschaft der Welt, die von den Vereinten Nationen 2009 zum Weltnaturerbe der Menschheit erklärt wurden.