Schleswig-Holstein: Arbeitskräfte für morgen

Schleswig-Holstein gehört zu den wenigen Regionen in Westeuropa, deren Bevölkerung stetig wächst. Dabei liegt der Anteil der Heranwachsenden deutlich über dem Bundesdurchschnitt. Und die finden hier beste Ausbildungschancen: Neun staatliche und drei private Hochschulen bieten den begehrten Arbeitskräften von morgen ein breites Spektrum an Studiengängen mit international anerkannten Abschlüssen.

In einem leistungsfähigen Netzwerk arbeiten Wirtschaft, Bildungs- und Förderinstitutionen eng zusammen und schaffen beste Voraussetzungen für Unternehmen mit Bedarf an gut ausgebildetem Fachpersonal. Die Partner der Fachkräfteinitiative (FI.SH) „Zukunft im Norden“ unterstützen die schleswig-holsteinischen Unternehmen bei der Sicherung ihrer Fachkräfte und erhalten damit Schleswig-Holsteins Wettbewerbsfähigkeit. Unternehmen finden in Zukunft kurzfristig die Fachkraft, die sie brauchen.