Digitalisierungsturbo für den Mittelstand

WTSH mit umfangreichem Programm auf der Digitalen Woche Kiel 2020

Kiel, 27.August 2020. In Zeiten von Corona rückt die Digitalisierung in fast allen Wirtschaftsbereichen stärker in den Fokus. Um insbesondere kleine und mittlere Unternehmen im echten Norden beim Ausschöpfen ihres digitalen Potenzials zu unterstützen, hat die WTSH Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH die „Digitalisierungsoffensive Mittelstand“ ins Leben gerufen – gemeinsam mit der Handwerkskammer Schleswig-Holstein und der Industrie- und Handelskammer Schleswig-Holstein. Im Rahmen dieser Initiative beraten die Wirtschaftsförderer interessierte Unternehmen unter anderem zu passenden Digitalisierungsstrategien und zu konkreten Fördermöglichkeiten. Sie informieren über Best Practice Beispiele anderer Unternehmen und bieten Webinare, Workshops und Informationsveranstaltungen rund um das Thema Digitalisierung – auch im Rahmen der vierten Digitalen Woche Kiel (#diwokiel20) vom 5. bis 13. September.

„Wir konnten beobachten, dass Unternehmen, die bereits vor Corona einen gewissen Digitalisierungsgrad erreicht hatten, deutlich flexibler agieren konnten und dadurch auch besser durch die Krise gekommen sind“, sagt WTSH Digitalisierungsexperte Felix Gebauer. „Wer die Digitalisierung von Produkten, Prozessen und externen Schnittstellen bisher noch nicht konsequent genug angegangen ist, für den bietet unser Angebot wertvolle Ansätze und nützliche Impulse.“
Die WTSH richtet u.a. mit Partnern bei der Digitalen Woche Kiel folgende Veranstaltungen aus:
Tipps und Tricks für die Digitalisierung Ihres Unternehmens
07.09.2020 14:00 - 18:00 Uhr
Dieser Vortrag gibt einen Überblick über Digitale Geschäftsmodelle, die in den nächsten Jahren weiter an Bedeutung gewinnen werden. Er zeigt darüber hinaus Wege, wie Digitalisierungsmaßnahmen sinnvoll in eine übergreifende Unternehmensstrategie eingebunden werden können und stellt die themenspezifischen Angebote der Wirtschaftsförderer vor.

Förderung und Finanzierung digitaler Projekte (IB.SH Investitionsbank Schleswig-Holstein)
07.09.2020 14:00 bis 15:30 Uhr
Dieses Web-Seminar liefert einen Überblick zu Förder- und Finanzierungsmöglichkeiten für Digitalisierungsprojekte von Unternehmen in Schleswig-Holstein. Dabei werden unter anderem Förderprogramme des Bundeswirtschaftsministeriums, Fördermöglichkeiten speziell in Schleswig-Holstein und zahlreiche weitere Unterstützungsangebote der regionalen Wirtschaftsförderer vorgestellt.

Future Shift – Arbeitswelt in einer neuen Dekade
08.09.202011:00 bis 12:00 Uhr
Dieser Workshop will dazu inspirieren, Struktur und Konzepte der eigenen Organisation entsprechend den Anforderungen der neuen Arbeitswelt anzupassen. Nach einem Kurzimpuls über Kreativ- und Entwicklungsprozesse mit Lego® Serious Play® tauschen sich die Teilnehmer*innen in WorkOut Sessions über eigene Erfahrungen aus und definieren individuelle Lösungsansätze.

Digitise your Business (Digitale Wirtschaft Schleswig-Holstein (DiWiSH)
09.09.2020 11:30 bis 16:30 Uhr
Dieser Workshop ebnet den Weg für die digitale Transformation im eigenen Unternehmen. Nach einem Impuls von Schleswig-Holsteins Wirtschaftsminister Dr. Bernd Buchholz und einem Best Practice Beispiel aus dem Agrarbereich können die Teilnehmer*innen in einer Mischung aus Paneldiskussion, Workshop und Einzelberatung ihre individuellen Ideen näher an die Umsetzung bringen.

KI in SH: Projekte, Initiativen, Herausforderungen, Anknüpfungspunkte für Wirtschaft & Wissenschaft
10.09.2020 10:00 bis 11:30 Uhr (Kiel.AI)
In verschiedenen Vorträgen rund um die technischen Zukunftsthemen soll den zukünftigen technischen Umsetzern*innen eine Plattform zum Austausch und zum gemeinsamen Lernen zur Verfügung gestellt werden. Thematisch geht es dabei unter anderem um die Entwicklung von Apps, um maschinelles Lernen, Cloud-Architektur und komplexe Computer-Algorithmen.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen; zur Anmeldung und Veranstaltungsorten finden Sie hier:
https://wtsh.de/digitalisierungsoffensive-mittelstand/aktuelle-veranstaltungen-digitalisierung/

Hinweis für die Redaktionen:
Der zentrale reale Veranstaltungsort der Digitalen Kieler Woche ist das Wissenschaftszentrum im Wissenschaftspark Kiel. Unter Einhaltung der aktuellen Hygieneregeln werden dort eine Woche lang zahlreiche Veranstaltungen ausgerichtet. Natürlich kann jede Veranstaltung auch online über die zentrale Plattform www.kiel.live verfolgt werden.

Verantwortlich für diesen Pressetext:
Ute Leinigen | WTSH Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig Holstein GmbH | Lorentzendamm  24, 24103 Kiel | Telefon 0431 66666 820 | Telefax 0431 66 66 6 720 | E-Mail: leinigen@wtsh.de | www.wtsh.de

 

Downloads