Deutsche Handwerker – velkommen til norge

Deutschlandweites Online-Portal www.tyskehandverkere.no

Kiel, 13.4.2011 Das Online-Portal www.tyskehandverkere.no ist ein Gemeinschaftsangebot der Handwerkskammer Schleswig-Holstein, der Deutsch-Norwegischen Handelskammer und der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH). Das Ziel: norwegische Auftraggeber mit deutschen Handwerksbetrieben zusammen zu bringen. Anfangs stand „tyskehandverkere“ nur schleswig-holsteinischen Handwerkern zur Verfügung, mittlerweile ist das Portal deutschlandweit für Handwerker geöffnet. „Deutsches Handwerk wird in Norwegen sehr geschätzt“, meint Thorsten Buhse, Inhaber der Tischlerei „holzArt“ in Barsbek (Kreis Plön). Auf  www.tyskehandverkere.no  fand er seine zukünftigen norwegischen Auftraggeber. Täglich gehen zahlreiche norwegische Anfragen von gewerblichen, öffentlichen und Privatkunden im Portal ein. „Viele norwegische Handwerker haben ihre Kapazitätsgrenze erreicht und es besteht ein großer Bedarf an Haussanierungen und energieeffizienten Bauten“, so Buhse, der momentan an Aufträgen in Bergen arbeitet.   Für 100 Euro: Deutsch-Norwegische Handwerksbeziehungen Um über „tyskehandverkere“ an Aufträge in Norwegen zu gelangen, muss man Mitglied in diesem Portal werden. Dafür können Mitglieder auf ein umfangreiches Leistungsangebot zurückgreifen. Neben der Übersetzung des Firmenprofils ins Norwegische und der Aufnahme des Profils in das deutsch-norwegische Portal zählt auch die landesweite Überwachung von norwegischen Ausschreibungen zum Angebot. Und nicht zu vergessen: die praktische Hilfe vor Ort! „Wir sind mehr als nur ein Portal“, betont Sybille Kujath, Außenwirtschaftsberaterin für Handwerksbetriebe bei der WTSH, „Wir begleiten die Unternehmen durch den norwegischen Behördendschungel, stellen Kontakte her und stehen den Unternehmen mit Tipps und Informationen zur Seite.“ Durch die Zusammenarbeit mit der Deutsch-Norwegischen Handelskammer stehen den Handwerksbetrieben auch deutschsprachige Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung, was einen Einstieg in den norwegischen Markt sehr erleichtert. Der Beginn einer „deutsch-norwegischen Handwerksbeziehung ist denkbar einfach: Für 100,00 Euro im Monat können Handwerksbetriebe Mitglied des Handwerkerportals www.tyskehandverkere.no werden. Interessierte Handwerksbetriebe können sich direkt an: Sybille Kujath, WTSH, Außenwirtschaftsberatung für Handwerksbetriebe, Tel.: 0451/1506278, kujath@wtsh.de wenden. Verantwortlich für den Text: Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH Ute Leinigen Lorentzendamm 24 24103 Kiel leinigen@wtsh.de Ansprechpartner: Sybille Kujath Tel.: 0451/1506278 Fax: 0451/1506277 kujath@wtsh.de

Downloads