Druckfrisch: Schleswig-Holstein Wirtschaftsland 2017

Themen für Journalisten im echten Norden

KIEL, 13.02.2017- Bereits im 14. Jahr erscheint pünktlich zum Jahresbeginn das Standortmagazin „Schleswig-Holstein Wirtschaftsland 2017“ mit 52 Seiten. Auch in der aktuellen Ausgabe präsentiert sich der Wirtschafts-, Arbeits-, und Lebensstandort Schleswig-Holstein in all seinen Facetten. Weltmarktführer aus der Provinz, aufstrebenden Start Ups mit erfolgversprechenden Geschäftsideen und die aktuellen Entwicklungen, die die Schwerpunktbranchen des Landes prägen. Gleichzeitig präsentiert  „Schleswig-Holstein Wirtschaftsland 2017“ die weichen Seiten unseres Standortes und  zeigt, was das Leben im echten Norden so lebenswert macht. Im Fokus dieser Ausgabe stehen u.a.  Human Ressorces Themen im Mittelstand. Wie gehen schleswig-holsteinische Unternehmen mit Employer Branding, Fachkräftemangel oder der Digitalisierung der Arbeitswelt um? Gemeinsam mit Experten des Westküsten Instituts für Human Ressorces (WinHR) der FH Westküste führte „Wirtschaftsland“ hierzu ein ausführliches Interview durch, basierend auf einer Studie des WinHr zu diesen Themen.
Wirtschaftsjournalisten erhalten auch in dieser Ausgabe wertvolle Tipps für die Suche nach Themen rund um den Wirtschaftsstandort Schleswig-Holstein. Eine Auswahl der Themen 2017:
•    Weltmarktführer aus der Provinz: Pumpen aus Tornesch geben den Takt an
•    Hart am Wind: Sicherheitstraining für Windexperten in Enge-Sande
•    Feste Größe in der Finanzwelt: Börseninfos von der Waterkant
•    Energiewende – Potenziale für die Wirtschaft
•    Nachhaltig einkehren – Fairführerische Erfolgskonzepte
Bestellen Sie das Magazin Wirtschaftsland unter https://wtsh.de/service/bestellung/standortmagazin-wirtschaftsland-2017/
Oder schauen Sie sich das Wirtschaftsland 2017 als FlippingBook an unter:
https://wtsh.de/publikationen/Broschueren/2017-Wirtschaftsland/index.html

Verantwortlich für diesen Pressetext:

Ute Leinigen | WTSH - Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH | Lorentzendamm 24, 24103 Kiel | Telefon 0431 66 66 6-820| Telefax 0431 66 66 6-769 | E-Mail: leinigen@wtsh.de | www.wtsh.de

Downloads