Speed Dating auf HusumWindEnergy

Kooperationsbörse „WindMatch 2012“ bietet erstklassige Branchenkontakte

Kiel, 31. August 2012 - Zur Husum WindEnergy 2012 werden rund 36.000 Besucher aus 90 Ländern erwartet. Mit 1200 Ausstellern aus 50 Ländern knüpft die bedeutendste internationale Messe der Windenergiebranche an die Erfolge der vergangenen Jahre an. Damit schleswig-holsteinische Unternehmen diese internationale Präsentationsplattform effektiv nutzen können, organisiert das Enterprise Europe Network Hamburg Schleswig-Holstein im Rahmen der Husum WindEnergy eine Kooperationsbörse für die Windenergiebranche. Kooperationsbörse „WindMatch“ Am 19. Und 20. September 2012 Anmeldung online unter: www.windmatchhusum.com. Anmeldeschluss: 10. 09. 2012 Durch im Vorfeld organisierte Gespräche mit potenziellen Geschäftspartnern bietet die „WindMatch 2012“ Unternehmen und Forschungsinstitutionen, eine effektive Möglichkeit gezielt Kontakte zu knüpfen. Aus einem Online-Katalog wählen die Teilnehmer selbst relevante Gesprächspartner aus und erhalten einen individuellen Gesprächsplan. Die Teilnahme ist kostenlos und offen für Aussteller und Besucher. Das Team des Enterprise Europe Network bei der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) steht für Fragen und weitere Informationen zur Verfügung: Bernd Schlegel, Tel. 0431-6 66 66-863 Hinweis für die Redaktionen: Das Enterprise Europe Network hilft bei der Suche und Vermarktung innovativer Technologien und vermittelt geeignete Partner für internationale Technologiekooperationen und begleitet Unternehmen bei Vertragsverhandlungen. Das Ziel des Netzwerkes ist es, die Zusammenarbeit mit internationalen Partnern zu unterstützen und die Innovationskraft mittelständischer Unternehmen zu stärken. Das Enterprise Europe Network Hamburg-Schleswig-Holstein ist bei der Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH), der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB) (Koordinatorin), der TuTech Innovation GmbH und der Innovationsstiftung Hamburg angesiedelt. Verantwortlich für den Text: Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH, Ute Leinigen, Lorentzendamm 24, 24103 Kiel, Tel.: 0431/66666-820, leinigen@wtsh.de Ansprechpartner: Bernd Schlegel, Tel.: 0431-66666-863, schlegel@wtsh.de

Downloads