Technology Cooperation Days 2017 auf der Hannover Messe Industrie

Art

Kooperationsbörse

Thema

Industrie 4.0 / Smart Factory Solutions / ressourcen- und energieeffiziente Produktionstechnologien

Beschreibung

Jährlich präsentiert die Hannover Messe Industrie Produktneuheiten entlang der gesamten industriellen Wertschöpfungskette. Mit Innovationen in den Kernbereichen Automation und IT, Energie- und Umwelttechnologien, industrielle Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen sowie Forschung und Entwicklung stellt die weltweit wichtigste Industriemesse alle zukunftsweisenden Lösungen für die Industrie vor.


Anlässlich der Hannover Messe Industrie lädt das Enterprise Europe Network ein zu den „Technology Cooperation Days“ vom 25.-27.04.2017. Mit Fokus auf „Industrie 4.0“ bietet diese Kooperationsbörse besonders für Unternehmen und Forschungsinstitutionen eine gute Möglichkeit international technologische Kooperationspartner zu finden. Schwerpunkte sind die Bereiche: Industrie 4.0, Smart Factory Solutions sowie ressourcen- und energieeffiziente Produktionstechnologien.


Organisiert und betreut wird die Veranstaltung durch das Enterprise Europe Network mit seinen über 600 Partnerorganisationen in knapp 60 Ländern. Ziel der Veranstaltung ist es insbesondere klein- und mittelständische Unternehmen dabei zu unterstützen, international Kontakte zu potentiellen Kooperationspartnern aufzubauen.


Wenn Sie bei den „Technology Cooperation Days 2017“ sein möchten, melden Sie sich einfach online über  https://www.b2match.eu/technologycooperationdays2017  an. Nach der Registrierung stellen Sie Ihr Profil in den Online Katalog der Veranstaltung, wählen dort interessante Gesprächspartner aus und buchen Ihre Gesprächspartner für das Matchmaking Event in Hannover.  Die individuellen Zeitpläne werden Ihnen rechtzeitig vor Beginn der Veranstaltung zugesandt.


Bis zum 13. April 2017 haben Sie die Möglichkeit sich online für die „Technology Cooperation Days“ anzumelden. Early Bird Angebot: bei Anmeldung  bis zum 24. Februar 2017 ist die Teilnahme kostenfrei!  Bei Anmeldungen nach dem 24. Februar 2016 wird ein Teilnahmegebühr von 119,00 € erhoben.


Für weitere Informationen und Fragen kontaktieren Sie bitte Ihre Ansprechpartnerin für internationale Kooperationen im Enterprise Europe Network bei der WTSH GmbH: Jenny Dümon, duemon@wtsh.de, 0431-66666-862

Veranstalter

Enterprise Europe Network

Kosten

Kostenfrei bei Anmeldung bis zum 24.2.2017, danach Teilnahmegebühr 119,-€

Status

Der Termin findet statt

Kontakt

E-Mail: duemon@wtsh.de

Zeitraum

25.04.2017 bis 27.04.2017
00:00 bis 00:00 Uhr

Ort

Messegelände Hannover, Halle 2 / C01, Tech Transfer/ Brokerage Area