Presse

Aktuelle Pressemitteilungen

Presse
Buchholz „Auch in schwierigen Zeiten ein Zeichen dafür, dass die Rahmenbedingungen stimmen“ Achtung: Sperrfrist bis einschl. 18. Februar 2021 13.00 Uhr  KIEL. 18. Februar 2021 Insgesamt 114 ...
Presse
Auftaktveranstaltung des KI-Transfer-Hub SH zeigt Potenziale der Künstlichen Intelligenz Kiel, 10.02.2021 Wie nutzt ein junges Start-up aus Bad Schwartau Künstliche Intelligenz? Wie etabliert ein ...
Presse
Schleswig-Holstein fördert KI-basiertes Kundenportal für Erneuerbare Energien „PEER“ mit 400.000 Euro Kiel 29.01.2021. Mit Hilfe von Künstlicher Intelligenz will das Unternehmen ane.energy in ...
Presse
Kiel, 20.01.2021 Die estnische Insta Globe Engineering OÜ, ein international anerkannter Industriedienstleister für elektrotechnische Installationen und Inbetriebnahmen im Schiffbau und Maschinen- ...
Presse
Neue Landeskoordinierungsstelle Wasserstoffwirtschaft bei der WTSH Kiel, 26.11.2020: Die neu geschaffene „Landeskoordinierungsstelle Wasserstoffwirtschaft“ des Landes Schleswig-Holstein wird bei ...
Presse
HY-5 aus Norddeutschland – fünf Bundesländer machen bei Wirtschaftsförderung für grünen Wasserstoff gemeinsame Sache   Zur Umsetzung der norddeutschen Wasserstoffstrategie schließen sich ...
Presse
Land fördert neuartige Biogasanlage zur Nutzung landwirtschaftlicher Abfälle der Bioenergie Marienthal GmbH mit knapp 1,5 Millionen Euro Goosefeld, 21. Oktober 2020. Bei der Erzeugung von Biogas ...

Ihre Ansprechpartnerin:

Leinigen
Ute Leinigen
Leiterin Standortmarketing & Öffentlichkeitsarbeit / Pressesprecherin
Telefon: +49 431 66 66 6 - 820

Wir sind die WTSH

Die Wirtschaftsförderung und Technologietransfer Schleswig-Holstein GmbH (WTSH) ist die zentrale Einrichtung der Wirtschaftsförderung in Schleswig-Holstein. Mit einem interdisziplinären Team arbeiten wir daran, die Wirtschaft im echten Norden nachhaltig zu fördern – mit dem Fokus auf kleineren und mittleren Unternehmen. Unser Ziel: optimale Voraussetzungen zu schaffen, damit in größtmöglichem Umfang zusätzliche Wertschöpfung und neue Arbeitsplätze entstehen können. Wir sind echte Teamplayer und absolut kunden-, dienstleistungs- und erfolgsorientiert. 

Gründung

Die WTSH in ihrer heutigen Organisationsform entstand 2004 durch die Fusion der damaligen Technologie-Transfer-Zentrale Schleswig-Holstein GmbH (ttz) und der Wirtschaftsförderung Schleswig-Holstein GmbH (WSH). 

Firmensitz

Die Zentrale der WTSH befindet sich in der Landeshauptstadt Kiel. Darüber hinaus unterhalten wir Außenstellen in Flensburg, Lübeck und Elmshorn sowie Auslandsbüros in Hangzhou (China) und Neu-Delhi (Indien).

Gesellschafter

  • Land Schleswig-Holstein (51%)
  • Industrie- und Handelskammern (40%)
  • Hochschulen des Landes (4,5%)
  • Handwerkskammer des Landes (4,5%)

Die Gesellschafterstruktur der WTSH dokumentiert den Anspruch, Brücken zwischen Wissenschaft und Wirtschaft zu bauen sowie die Themen Technologie und Markt zusammenzuführen. So wollen wir den Unterstützungsbedarfen kleiner und mittlerer Unternehmen gerecht werden und Innovationen nicht nur generieren, sondern auch erfolgreich im Markt umsetzen.

Mitarbeiter

ca. 80 inkl. Außenstellen und Auslandsbüros

Aufgaben 

Ansiedlungs- und Standortberatung 

Wir informieren über Schleswig-Holsteins Standortvorteile, um möglichst viele Unternehmen aus dem In- und Ausland mit hoher Wertschöpfung und großem Potenzial für zusätzliche Arbeitsplätze vom echten Norden zu überzeugen. 

Außenwirtschaftsberatung 

In enger Zusammenarbeit mit den jeweiligen Unternehmen entwickeln wir konkrete, praxisorientierte auf die individuelle betriebliche Situation zugeschnittene Markteintrittsstrategien in den Zielländern. 

Innovationsberatung 

Wir zeigen Ansatzpunkte und Umsetzungsmöglichkeiten für Innovationsprojekte und begleitet Unternehmen bei deren Umsetzung bis hin zur Markteinführung. 

Förderberatung

Wir sind zentraler Dienstleister des Landes für die Förderung von Innovationsprojekten im Rahmen des Landesprogramms Wirtschaft (LPW). In dieser Funktion beraten wir Unternehmen nicht nur zu individuellen Fördermöglichkeiten, sondern bewerten und bewilligen auch Förderanträge und zahlen die entsprechenden Fördermittel aus. 

Clustermanagement

Wir sind am Management der für Schleswig-Holstein besonders relevanten Branchencluster aktiv beteiligt – von Erneuerbaren Energien über Tourismus-, Digitale- und Maritime Wirtschaft bis zu den Life Sciences. Darüber hinaus sind auch die landesweiten Koordinierungsstellen für Elektromobilität und Wasserstoffwirtschaft bei der WTSH angesiedelt. 

Erfolgsbilanz (2000-2018)

  • Ansiedlung von rund 520 Unternehmen mit 10.900 Arbeitsplätzen
  • Mehr als 6.200 durchgeführte Innovationsberatungen
  • Über 2.400 Beratungen zu Erfindungen und Schutzrechtsstrategien 
  • Mehr als 4.450 Recherchen zu Patenten, Marken und Designs 
  • Anbahnung von Auslandsaktivitäten für 2.250 schleswig-holsteinische Unternehmen 
  • Mehr als 2.100 Unternehmen auf 160 WTSH-Gemeinschaftsständen auf internationalen Messen
  • Jährlich rund 70 Innovationsprojekte mit einem Gesamtfördervolumen von 9 Mio. Euro p. a. 
Nach oben scrollen