Willkommen
bei der WTSH
Ihr Ansprechpartner rund um Wirtschaftsförderung und Technologietransfer
Aktuelles
Corona - Informationen für Unternehmen
Das Corona-Virus ist eine Herausforderung für viele Unternehmen. Mit einigen Sofortmaßnahmen von Bund und Ländern wird auf die konjunkturelle Entwicklung durch das Corona-Virus reagiert.
Förderung
Ladeinfrastruktur Elektromobilität
Der schnelle Ausbau der Elektromobilität im echten Norden wird durch das Land Schleswig-Holstein unterstützt: Das neue Förderprogramm zur Ladeinfrastruktur richtet sich an Unternehmen, Initiativen und kommunale Behörden, die Ladestationen für E-Autos installieren wollen.
Aktuelles
Wirtschaftsland 2021
Druckfrisch erschienen: das Standortmagazin rund um die Wirtschaft im echten Norden. Lesen Sie alles über die schöne neue Wirtschaftswelt: Der Mittelstand nach Corona. Außerdem - Der Energieträger der Zukunft: Grüner Wasserstoff für Industrie, Mobilität und Wärme.

Termine

alle Termine anzeigen

Künstliche Intelligenz - ein Treiber der Digitalisierung?

Sprachassistenten, Smart Homes, automatische Bilderkennung: Künstliche Intelligenz (KI) ist schon ein fester Bestandteil unseres Alltags geworden und gewinnt in so gut wie allen gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Bereichen an Bedeutung: von Medizin über Verkehr bis zur industriellen Produktion. Doch wo beginnt eigentlich KI? Und wo hört Digitalisierung auf? Wie führt man ein KI-Projekt ganz praktisch zum Erfolg? Wie patentiere ich eine entwickelte KI? In unserem Thema des Monats mehr dazu erfahren.

Mehr lesen

Themen

Die Ansiedlungs-Bilanz 2020
Im echten Norden stimmen die Rahmenbedingungen. Trotz der Pandemie konnten die Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Landes sowie die Wirtschaftsförderer der Kreise und kreisfreien Städte gemeinsam mit den Technologiezentren ein erfreuliches Ansiedlungsergebnis erzielen. Insgesamt 114 Unternehmen haben sich im vergangenen Jahr für den Aufbau eines neuen Standortes in Schleswig-Holstein entschieden und sorgen damit für die Schaffung von 1.872 neuen Arbeitsplätzen.
Im echten Norden stimmen die Rahmenbedingungen. Trotz der Pandemie konnten die...
Das Gründungsstipendium lernt chinesisch
Ab März erhält das Team von hao2earn das Gründungsstipendium SH. Wie die beiden zu ihrer Gründungsidee kamen und was die Lernplattform hao2learn mit den Eigenheiten der chinesischen Sprache zu tun hat, gibt es zum nachlesen.
Ab März erhält das Team von hao2earn das Gründungsstipendium SH. Wie die beiden zu ihrer...
Digitale Pole Position
Mehr als 18.000 Kilometer Glasfaser sind in Schleswig-Holstein in Betrieb. 38 Prozent aller Haushalte haben bereits einen Anschluss gebucht. Der Bundesdurchschnitt liegt aktuell bei rund 11 Prozent. Damit nimmt der echte Norden weiterhin die bundesweite Spitzenposition beim Glasfaserausbau ein. Weitere Informationen zur Bedeutung des Glasfaserausbaus für SH gibt es in der aktuellen Ausgabe des Wirtschaftslandes.
Mehr als 18.000 Kilometer Glasfaser sind in Schleswig-Holstein in Betrieb. 38 Prozent aller...
High resolution photograph of three Euro banknotes.
Steuerliche Forschungsförderung
Das Gesetz zur steuerlichen Begünstigung von Forschungsausgaben von Unternehmen setzt Anreize, in Forschung und Entwicklung (FuE) zu investieren. Alle Informationen zum Gesetz und dem Antragsverfahren, erhalten Sie in der virtuellen Roadshow der Bescheinigungsstelle Forschungszulage.
Das Gesetz zur steuerlichen Begünstigung von Forschungsausgaben von Unternehmen setzt Anreize, in...
Alle Themen anzeigen
Dr. Sven Wieczorek
Dr. Sven Wieczorek
Geschäftsführer und Inhaber von WITTE PUMPS & TECHNOLOGY GmbH
Zum Standort Schleswig-Holstein gibt es für uns keine Alternative, weil die Wege zu den Entscheidungsträgern kurz sind wodurch wir schnell und flexibel agieren können. Deshalb sind wir auch Premiumpartner im Partnerprogramm der WTSH.
Dr. Glenny Holdhof
Dr. Glenny Holdhof
Geschäftsführerin EDUR-Pumpenfabrik Eduard Redlien GmbH & Co. KG
„Nicht nur neue, innovative Produkte sind für den Geschäftserfolg entscheidend. Auch die Prozesse im Unternehmen müssen effizient, transparent und flexibel gestaltet werden. Mit der Unterstützung der WTSH, gefördert durch Mittel des POI, werden wir unsere Produktionsprozesse effizienter gestalten und gleichzeitig auch die Qualität steigern.“
Nach oben scrollen